Eine gespaltene Zeit  1908-1928. Zwischen Beklemmung und Wonne: die Geburt des modernen Mitteleuropeär
Zurück

Eine gespaltene Zeit 1908-1928. Zwischen Beklemmung und Wonne: die Geburt des modernen Mitteleuropeär

21. 9. 2018 10:00 - 27. 1. 2019 18:00
Kunstmuseum Olmütz

Die Ausstellung wird die vielschichtige Zusammenarbeit von bedeutenden Künstlern und Künstlervereinigungen dokumentieren, die zunächst auf dem Gebiet von Österreich-Ungarn und nach dem Ersten Weltkrieg im neu formierten Europa tätig waren. Die Schau wird beeindruckende Kunstwerke und wichtiges dokumentarisches Material dieser Epoche zeigen, um die vielfältigen Verflechtungen und Kontakte zwischen den Künstlern und den Kunstzentren zu verdeutlichen. Eine Ausstellungspublikation in mehreren Sprachen in Zusammenarbeit mit dem Arbor Vitae Societas Verlag wird das Projekt begleiten. Die Ausstellung entsteht in Kooperation mit dem Kunstmuseum Olmütz, dem Międzynarodowe Centrum Kultury Kraków, der Galériamesta Bratislavy und dem Janus Pannonius Múzeum Pécs und wird in allen Institutionen gezeigt.

mehr...

Eintritt

Grundpreis
100,- Kč
Familie
220,- Kč
Ermäßigter
50,- Kč